START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

In diesem Schuljahr wurden fünf Schüler des Herder-Gymnasiums aufgrund ihrer besonders guten Leistungen in der Kreisrunde der Mathematik-Olympiade geehrt.

Fast 400 Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Minden-Lübbecke haben an der Mathematik-Olympiade teilgenommen. Die besten 40 wurden mit Urkunden und Geschenken in der Sparkasse in Minden geehrt. Acht Schülerinnen und Schüler haben es aufgrund ihrer hohen Punktzahl in die Landesrunde geschafft und vertreten den Kreis Minden-Lübbecke im Februar in Hamm.



Von Herder-Gymnasium haben Jarne Weber (Klasse 6a), Jan Jakob Schubert (Klasse 7b) und Michel Bartels (Q1) einen zweiten Platz in ihren jeweiligen Jahrgangsstufen erreicht. Aufgrund seiner hohen Punktzahl ist Michel Bartels zur Landesrunde nach Hamm eingeladen. Zusätzlich haben Fabian Dück (Klasse 5c) und Mathis Erik Dieckmann (Q1) jeweils einen dritten Platz erzielt.

Wir gratulieren allen zu diesen tollen Leistungen und wünschen Michel Bartels viel Erfolg für die Landesrunde.  


Saskia Müller

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla