Im Rahmen der Berufs- und Studien-Orientierung besuchten am 02.07. Schülerinnen und Schüler der Q1 begleitet von Herrn Schön, Herrn Bierhaus und Herrn Hoschatt die Fachmesse vocatium in Bielefeld.

Bei der Messe dreht sich alles um das Thema Ausbildung und Studium und sie ermöglicht jungen Menschen in unmittelbaren Kontakt mit Unternehmen, Fach- und Hochschulen, Akademien sowie Institutionen aus dem Bereich der Studien- und Berufswahl zu treten. Besonders interessant sind gut vorbereitete und im Vorfeld vereinbarte Gesprächstermine zwischen den zukünftigen Berufsanwärtern und den Ausstellern, bei denen gezielt Fragen zum Bewerbungsverfahren oder den erforderlichen Berufsqualifikationen gestellt werden können. Dadurch findet ein besonders intensiver Austausch statt. Eine weitere Besonderheit der Messe liegt u.a. in der starken Präsenz regionaler Unternehmen sowie Fach- und Hochschulen aus dem Raum OWL. Insgesamt beteiligten sich dieses Jahr 121 regionale und überregionale Aussteller an der Veranstaltung, wie beispielsweise WAGO, porta Möbel, Dr. Oetker, die Sparkasse Bielefeld, Bertelsmann, AUGUST STORCK, Bethel, ALDI, die BARMER, CLAAS, Gauselmann, GOLDBECK, HIPP, HOMANN, Schüco, Wortmann, die Fachhochschule Bielefeld, die Universität Paderborn und Greifswald, die Kunstakademie Münster oder das Klinikum Bielefeld Mitte. Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler zur Messe waren alle sehr positiv. Auch im kommenden Schuljahr wird das Herder-Gymnasium dieses Studien- und Berufsberatungsangebot wahrnehmen.

Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla