Als weiteres Lehrerteam der Erasmus-Fortbildungen haben sich Elke Jost und Franziska Pieper in Portugal zu dem Thema Digital media in intercultural education fortgebildet.

Nach zwei sehr interessanten und inspirierenden Fortbildungen in Florenz und Dublin ging es bei der dritten Fortbildungsmaßnahme nach Lissabon, wo wir uns mit anderen europäischen Kollegen und Kolleginnen über unsere Erfahrungen mit Digitalisierung im Unterricht intensiv ausgetauscht haben und dadurch unser Spektrum an Unterrichtsmethoden erweitern konnten. Neben zahlreichen Workshops und Unterrichtshospitationen kam auch der kulturelle Aspekt nicht zu kurz, so dass wir Lissabon und Umgebung noch etwas erkunden konnten. Neben den inhaltlichen Aspekten war der Kontakt zu anderen europäischen Lehrern/Lehrerinnen sehr bereichernd sowie die Feststellung, dass ein großes Interesse an interkulturellem Austausch besteht.

Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla