START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

Zum Abschluss des Themas „Winkel und Kreise“ zeichneten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen das Gemälde „Komposition II“ des berühmten russischen Malers Wassily Kandinsky mit Straßenkreide auf den Schulhof. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Die 6. Klassen erhielten jeweils zu Beginn einer Doppelstunde eine kleine Farbkopie des berühmten Gemäldes.  Ziel war, dass die Kinder am Ende der Doppelstunde eine 20fache Vergrößerung des Bildes auf den Schulhof gezeichnet haben sollten. Dazu war neben einigen mathematischen Berechnungen (z.B. Winkel messen und zeichnen, Strecken maßstabsgetreu vergrößern, Kreise zeichnen) vor allem eine große Kooperation der Schülerinnen und Schüler notwendig. Die Kinder mussten ihre Arbeit selbstständig organisieren, ihr Vorgehen besprechen und untereinander abstimmen. Alle Schülerinnen und Schüler haben die Aufgabe in der vorgegebenen Zeit geschafft und tolle Kunstwerke erstellt. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Die tolle Leistung der Klassen und die wunderschönen Gemälde werden im nächsten Schuljahr mit einer Woche ohne Mathematikhausaufgaben belohnt. 

 

 

 

 

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla