START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

Eine der wichtigsten Aufgaben, die die Schule zu vermitteln hat, ist das Lesen. Es schafft die Grundlage, um berufliche Ziele und Wünsche zu erreichen und sich aktiv am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Allerdings ist auch bekannt,

dass die Lesefreude im Laufe der Schulzeit stetig abnimmt.Mit dem Ziel die Bereitschaft und Leidenschaft für das Lesen bei Kindern und Jugendlichen zu fördern, wurde das Internetprogramm „Antolin“ vom Westermann Verlag entwickelt. Es motiviert Schülerinnen und Schüler spielerisch und nachhaltig zum Lesen. Ihr Kind liest ein Buch und beantwortet anschließend im Internet dazu Fragen. Für jede richtige Antwort bekommt es auf einem persönlichen Lesekonto Punkte gutgeschrieben. Die Internetadresse dieses Programms lautet: www.antolin.de.

Auch die Schülerinnen und Schüler unserer Klassen 5 bis 7 können erstmals in diesem Schuljahr dieses Programm zur Leseförderung nutzen. Aktuell arbeitet die gesamte Klasse 5c bereits mit Antolin. Hierzu hat der Deutschlehrer Herr Hansing eine Lesekiste in Kooperation mit der Stadtbibliothek Minden ausgeliehen, die genügend Lesefutter bereitstellt. Jedes Kind bekommt ein passwortgeschütztes Lesekonto, wenn die Erziehungsberechtigten dies befürworten.

Hier finden Sie die Einverständniserklärung, die Sie bei den Deutschlehrern/-innen abgeben können.

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla