In diesem Jahr findet der Girls' Day / Boys' Day am Donnerstag, dem 26.03.2020 statt.

Ziel dieses bundesweit veranstalteten Tages ist es, die Berufsorientierung von Mädchen stärker auf technische und naturwissenschaftliche Bereiche und die Berufsorientierung von Jungen stärker auf soziale und pädagogische Bereiche sowie Dienstleistungsberufe zu lenken. Mit diesem Aktionstag können Mädchen und Jungen der Jahrgangsstufen 5 bis 9 die angesprochenen Berufsfelder erkunden und wichtige Erfahrungen hinsichtlich ihrer beruflichen Zukunftsplanung sammeln. Sie können weiterhin ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und erste Kontakte zu Betrieben und Unternehmen knüpfen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 9 verbindlich. Vom Girls' Day / Boys' Day ausgenommen sind jedoch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8, da an diesem Tag ein Berufsfelderkundungstag (BFE) stattfindet.

Damit die Schülerinnen und Schüler am Girls' Day / Boys' Day möglichst vielfältige Erfahrungen während ihrer Schulzeit in der Sekundarstufe I sammeln können, wurden für die einzelnen Jahrgangsstufen verschiedene Schwerpunkte hinsichtlich der Suche nach einer Praktikumsstelle vereinbart. Diese sind zwar nicht bindend, ihre Beachtung ermöglicht jedoch eine differenzierte Vorbereitung auf das Berufsleben.

Schwerpunkt der Jahrgangsstufe 5 und 6

In den Jahrgängen 5 und 6 steht aufgrund des Alters der Schülerinnen und Schüler das vorsichtige Herantasten an die Berufswelt und das Sammeln erster Erfahrungen im Vordergrund. Eine Möglichkeit ist die Erkundung des elterlichen Arbeitsplatzes oder eines Bekannten. Darüber hinaus kann die Platzwahl elterliche Berufe von Mitschülern der eigenen Klasse oder benachbarter Klassen mit einbeziehen.

Schwerpunkt der Jahrgangsstufe 7

In der Klasse 7 steht der Gendergedanke im Vordergrund, so sollen Mädchen stärker technische und naturwissenschaftliche Berufe und Jungen stärker soziale und pädagogische Berufe sowie Dienstleistungsberufe in den Blick nehmen.

Schwerpunkt der Jahrgangsstufe 9

In der Jahrgangsstufe 9 sollen Erfahrungen im Bereich Hochschule (z.B. die Universität Bielefeld) und Fachhochschule (z.B. die FH Bielefeld und der daran angeschlossene Campus Minden) präferiert werden, um erste Einblicke in das Studium zu gewähren. Entsprechende Schülerangebote von in Frage kommenden Universitäten und Fachhochschulen sind auf den Homepages der Hoch- bzw. Fachhochschulen oder unter https://www.boys-day.de/boys-day-radar?lat und https://www.girls-day.de/Radar?lat zu finden.

 

Wie geht ihr vor?

Die für den Aktionstag notwendigen Formulare und Informationen findet ihr am grünen Briefkasten im Treppenhaus des C-Gebäudes neben dem Forum gegenüber dem großen Wandbild, in den ihr auch die Formulare zu den entsprechenden Abgabeterminen einwerfen müsst. Darüber hinaus stehen euch die Formulare und weitere Informationen im Downloadbereich (siehe unten) zur Verfügung.

1. Suche dir einen Praktikumsplatz

Für die Suche nach einem Platz sind die Schülerinnen und Schüler zuständig. Dies erfordert ein hohes Maß an Selbstständigkeit und eine sorgfältige und rechtzeitige Planung. Besonders in den unteren Klassen sollten die Eltern ihre Kinder bei der Suche unterstützen. Bekannte oder Mitschüler können bei der Suche wirklich nützlich sein, zudem lohnt sich ein Blick in die Gelben Seiten und auf die Internetseite www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de.

Sobald ihr einen interessanten Platz gefunden habt nehmt ihr telefonisch oder persönlich Kontakt zu dem entsprechenden Unternehmen bzw. dem Betrieb auf. Solltet ihr in der Zeit des Girls' Day /Boys' Day krank werden, vergesst nicht euch im Unternehmen krankzumelden. Darüber hinaus ist das Fehlen in der Schule zu entschuldigen, ansonsten entstehen unentschuldigte Fehlstunden.

2. Antrag auf Freistellung vom Unterricht

Mit diesem Formular meldet ihr euch für den Girls' Day / Boys' Day an. Zudem wird durch dieses Formular ersichtlich, dass eure Eltern von dieser Veranstaltung Kenntnis genommen haben.

Abgabe bis spätestens Freitag, den 16.03.2020 (grüner Briefkasten)

3. Teilnahmebestätigung

Dieses Formular beinhaltet die Bestätigung eures Praktikumsbetriebes und dokumentiert somit eure Anwesenheit. Die Teilnahmebestätigung wird erst nach dem Praktikumstag abgegeben. Falls die Teilnahmebestätigung nicht abgegeben wird können unentschuldigte Fehlstunden entstehen.

Abgabe bis spätestens Montag, den 27.04.2020 (grüner Briefkasten)

Die Formulare müssen fristgerecht und vollständig ausgefüllt in den grünen Briefkasten eingeworfen werden!

4. Reflexion

Im Anschluss an das Praktikum werden die gemachten Erfahrungen im Klassenverband mit Hilfe eines Arbeitsblattes reflektiert.

 

Allgemeines

Da der Girls' Day / Boys' Day als Schulveranstaltung gilt, sind die Schülerinnen und Schüler über die Schule unfallversichert. Weitere Informationen zum Versicherungsschutz und darüber hinaus sind im Internet unter www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de zu finden.

Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Praktikumsstelle finden Sie unter https://www.boys-day.de/boys-day-radar?lat und https://www.girls-day.de/Radar?lat.

Bei Fragen zum Girls' Day wenden Sie sich bitte an Frau Rullkötter, den Boys' Day betreffend an Herrn Hoschatt.

Darüber hinaus steht die bundesweite Koordinierungsstelle für die beiden Aktionstage für Fragen zur Verfügung. Eine telefonische Beratung für die Mädchen ist unter der Nummer 0521/1067357, für die Jungen unter 0521/1067360 möglich. Die Beratung per E-Mail erfolgt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Downloadbereich 

Antrag auf Freistellung vom Unterricht G-Day

Antrag auf Freistellung vom Unterricht B-Day

Teilnahmebestätigung G-Day

Teilnahmebestätigung B-Day

 

 

Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla