Die Literaturkurse der Q1 haben zwei Sendungen zu den beiden Namensgebern unserer Schule erstellt: Johann Gottfried Herder und Caroline von Humboldt.

Beide Namenspatronen unseres Gymnasiums wurden jeweils in einer einstündigen Sendung im Bürgerfunk von Radio Westfalica vorgestellt: Am Samstag, dem 6. Juli 2019, wurden die beiden Sondersendungen von ,,Herder fürs Ohr" zwischen 18 und 20 Uhr ausgestrahlt. Viele Experten und Fachleute wurden von den Literaturschülern befragt, einige Recherchen im Internet  und in Fachbüchern liegen hinter den Radioredakteuren, aber auch eine Radiowerkstatt zu Beginn des Schuljahres hat dazu geführt, dass jetzt zwei Sendungen fertig geworden sind, die hier zeitsouverän nachgehört werden können. Die Sendung über Johann Gottfried Herder  (Download ohne Musik) beinhaltet folgende Beiträge: Herders Zeitreise ins heutige Herder-Gymnasium (Schule damals und heute), die Freundschaft zwischen Herder und Goethe, Herders Bückeburger Zeit, Herders Liebesauffassung (Hörspiel), Herder als Freimaurer sowie Herders Kulturauffassung. Die Sendung über Caroline von Humboldt (Download ohne Musik): Carolines Biografie, Carolines Liebesleben, Caroline als Mäzenin und Saloniére, Carolines Briefkultur, Carolines Erziehung und Carolines Reisen. 

Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla