Mit Ihrer Präsentation haben sich Henrika Abeln und Veronika Melnikov für das Finale von jugend präsentiert qualifiziert.

Auch im Vorentscheid in Wuppertal konnten die beiden die Jury mit ihrer Präsentation über die Wirkung von Helium auf die menschliche Stimme überzeugen. Sie gehören nun zu den 170 Besten von über 4500 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Bundesgebiet, die in diesem Jahr an dem Schülerwettbewerb "jugend präsentiert" teilgenommen haben.

Die beiden Schülerinnen werden für ihre gelungene Arbeit mit der Teilnahme an einer mehrtägigen Präsentationsakademie in Hannover belohnt und nehmen im Herbst am Bundesfinale in Berlin teil.

Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla