25 | 04 | 2017

Auch am diesjährigen Durchgang des Wettbewerbs "Jugend präsentiert" nahmen wieder die Schülerinnen und Schüler der Wp-Kurse Naturwissenschaften teil. Von den 72 eingereichten Beiträgen aus NRW stammten 22 vom Herder-Gymnasium.

5 Gruppen schafften es in die Zwischenrunde und fuhren am 2.4. zum Vorentscheid nach Braunschweig. Begleitet wurden sie von ihrem Lehrer Stefan Welzel, der als Jury-Mitglied in Braunschweig dabei war.

Wir freuen uns, dass es Alea Henneking, Elisa Joy Horstmann, Marie-Sophie Nottmeier und Vanessa Schanz in die nächste Runde geschafft haben. Sie werden in den nächsten Wochen an einem mehrtägigen Präsentationstraining in Göttingen teilnehmen, bevor es zum Finale nach Berlin geht. Dort wird ebenfalls unsere Schülerin Elise Kemenah vertreten sein. Sie hat es im letzten Jahr im Finale bis unter die besten 20 geschafft und ist in diesem Jahr als Jury-Mitglied dabei.