START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

Das Herder-Gymnasium hat wieder an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Dabei geht es darum, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für Nachhaltigkeit zu setzen und vor allem um Spaß beim Radfahren zu haben.

Ganze 256.179 Kilometer - das entspricht einer Strecke von 6,4 mal um die Erde (Umfang am Äquator) - sind die 66 Teams in Minden gefahren. Das Herder-Team trat auch mit vielen Unterteams motiviert in die Pedalen und erradelte fast 10.000 km.

 

Die Radfahrbeauftragte der Stadt Minden, Sandra Neuhaus. gratulierte herzlich und überreichte eine Fahrradluftpumpstation. Die SV, die die Aktion an der Schule initiiert hat, und die radbegeisterten Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d freuen sich mit Peter Kock, dem stellvertretenden Schulleiter über die Urkunde und die Luftpumpstation.

 

Alle sind sich sicher, dass sie auch im kommenden Jahr wieder beim STADTRADELN mitmachen und viele Kilometer auf dem Rad zurücklegen werden.

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla