START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

Das Herder-Gymnasium wurde im Schuljahr 2021/22 offiziell in den Kreis der Jugend-präsentiert-Schulen in Deutschland aufgenommen. Das Netzwerk sorgt dafür, dass Schülerinnen und Schüler das professionelle Präsentieren in den Naturwissenschaften nähergebracht wird.

Im Herder-Gymnasium wurde bereits im Jahr 2019 in der Bausteinstunde der 5. Klassen eine Unterrichtseinheit auf der Grundlage der Jugend-präsentiert-Materialien integriert, sodass die jüngsten SchülerInnen erste Präsentationserfahrungen sammeln konnten.
Seit dem Herbst 2020 nehmen alle Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe in jedem Schuljahr am Schulwettbewerb ,,Jugend präsentiert" teil: Im Rahmen der Bausteinstunde ,,Nachhaltig denken und handeln" erarbeiten alle SiebtklässlerInnen eine Präsentation, die von einer schulinternen Jury auf der Grundlage der Jugend-präsentiert-Bewertungsbögen beurteilt wird.

Im Rahmen der Begabtenförderung bieten Frau Ottenhof und Frau Müller ab dem Herbst 2021 eine Arbeitsgemeinschaft zum Thema ,,Jugend präsentiert" für die Jahrgänge 8-10 an. Bereits seit dem Jahr 2016 Jahren nehmen die SchülerInnen des Wahlpflichtkurses Naturwissenschaften jährlich an dem Jugend-präsentiert-Wettbewerb teil. Auch zukünftig wird an diesem Wettbewerb im Rahmen des Wahlpflichtkurses teilgenommen.

Die Naturwissenschaftlichen Koordinatoren bieten ab dem Schuljahr 2021/22 jährlich eine schulinterne Fortbildung für alle naturwissenschaftlichen Kolleginnen und Kollegen an, sodass die vielen gewinnbringenden Materialien von Jugend präsentiert noch besser in den naturwissenschaftlichen Unterricht integriert werden.

Holger Hansing

 

 

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla