START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

Nach dem Abschluss des Bundeswettbewerbs ging es auch für die A- und B-Junioren der Ruderriege wieder zu Regatten. Der Start war dabei die Einer-Rangliste der A-Junioren NRW am 18.09., bei welcher

Konrad Holsmölle (Q2), mit sieben Vereinskollegen vom Bessel- und Ratsymnasium auf dem Elfrather See in Krefeld in zwei knappen Rennen den vierten Platz im D-Finale belegen konnte.

Ein Wochenende später ging es dann mit einer größeren Gruppe nach Kassel, wo die Sportler auf der Fulda beim Deutschen Schüler Cup in insgesamt drei Bootsklassen starteten.

 

 

 

 

Am Samstag machte dabei der Jungen-Gig-Doppelvierer mit Bennet Büsing (8d), Julian Heise (9a), Paul Vogelsmeier (7a), Leander Fabry (9d) und Steuermann Jonas Basler (9d) den Anfang, welche gegen Konkurrenz aus Osnabrück und Rendsburg den 1. Platz belegen konnte.

 

 

 

 

 

Kurz darauf konnte der Mädchen-Gig-Doppelvierer um Leni Hodde (8c) und Wibke Hagemann (8b) nachlegen und ebenfalls den ersten Platz belegen.

 

 

 

 

Am Sonntag folgte danach noch der Junioren-Gig-Doppelvierer der Jahrgänge 2006 bis 2003. In dieser Bootsklasse erreichten Paul Mönnich (Q1), Konrad Holsmölle (Q2) und Steuermann Tomke Seele (8a), unterstützt von den Sportlern Lennart Brakemann und Aaron Bork, den zweiten Platz gegen Gegner aus Hannover, Marburg und Osnabrück.

 

 

 

Konrad Holsmölle

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla