START     SCHULE     MENSCHEN     UNTERRICHT     SERVICE

Ab dem 12.04. werden die Klassen 5 bis EF in Distanz in ungeteilten Gruppen unterrichtet (Stand: 08.04.) Die Jahrgangsstufen Q1 und Q2 werden weiter in Präsenz unterrichtet. Der Unterricht findet nach Plan statt. In der Q2 wird nur noch der Unterricht in den Prüfungsfächern besucht. Dies gilt zunächst bis zum 16.04.

Die weiteren Informationen zum Unterricht, dem Stundenplan und Schulbetrieb entnehmen Sie bitte den jeweils aktuellen Eltern- und Schülerbriefen. Weitere Hinweise zum Stundenplan und zu den Unterrichtsräumen sind im Schulmanager zu finden.

Eine Notbetreuung steht auf Antrag zur Verfügung.

Wichtige Hinweise zum Infektionsschutz sowie zur Testpflicht:

Der Besuch der Schule wird ab dem 12.04. an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden
zurückliegt. Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Es bestehen weiterhin eine Maskenpflicht und die Pflicht zur Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln auf dem gesamten Schulgelände und im Glacisbereich!

Der Bäcker bleibt geschlossen. Der Wasserspender ist zugänglich.

Die Q1 nutzt das Forum in den Freistunden, großen Pausen und Mittagspausen. Der Oberstufenraum und das äußere Schulgelände werden von der Q2 genutzt.

Das Sekretariat ist für Ihre Fragen zu den üblichen Zeiten besetzt. Außerdem erreichen Sie die Schule per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bzw. an den Werktagen vormittags per Telefon (0571/972792-0).

 

 

Impressum Datenschutzerklärung
Joomla templates by a4joomla