30 | 03 | 2017

Am Donnerstag, den 24. November 2016 erhielten die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtkurse Naturwissenschaften ihre Urkunden für den Schülerwettbewerb bio-logisch.

Sie hatten vor den Sommerferien umfangreiche Aufgaben zur Biologie und zum Verhalten von Enten bearbeitet. Aufhänger der Aufgaben war das bekannte Kinderlied "Alle meine Entchen", in dem das Futterverhalten der Stockenten beschrieben wird. 20 der fast 60 geehrten Schülerinnen und Schüler haben die Auszeichnung "mit sehr gutem Erfolg teilgenommen" erhalten. Im Landesdurchschnitt haben 25% der Teilnehmerinnen und Teilnehmer diese Auszeichnung erreicht.

Der Wettbewerb wird ein Mal jährlich von der Emschergenossenschaft und Lippeverband - einem der größten Wasserwirtschaftsunternehmen Deutschlands - ausgerichtet und steht unter der Schirmherrschaft unserer Ministerin für Schule und Weiterbildung Sylvia Löhrmann.

Eine Wettbewerbsteilnahme ist fester Bestandteil des Wahlpflichtunterrichtes Naturwissenschaften im Jahrgang 8.